Bester Sport zum abnehmen

Es gibt viele Sportarten die dir dabei helfen können abzunehmen. Der Hauptfaktor beim Abnehmen liegt jedoch in der Ernährung. Sport hilft dir nur mehr Kalorien zu verbrennen, die verbrannten Kalorien helfen dir entweder beim Abnehmen oder sorgen dafür, dass du mehr Essen kannst ohne zuzunehmen. Welche Sportarten am meisten Kalorien verbrennen, kannst du in diesem Artikel lesen.

>>Ohne Sport abnehmen

Diese Sportarten helfen dir beim abnehmen:

#1.Fußball 

Nicht nur Fußball sondern auch viele andere Sportarten in denen du abwechselnd laufen und dann sprinten musst, helfen dir beim abnehmen. Durch die kurzen Intervallen an Sprints verbraucht dein Körper mehr Kalorien, als wenn du die ganze Zeit nur ein Tempo läufst. Falls Fußball nicht dein Sport ist, kannst du auch andere Ballsportarten als Hilfe verwenden, denn die meisten sind auf dem gleichen Prinzip aufgebaut.

#2.KEINE Sitz-Sportarten

Unter Sitz-Sportarten, versteht man Sport wie zum Beispiel Reiten. Beim Reiten musst du dich nur konzentrieren, was weit nicht so viele Kalorien verbrennt wie eine Laufsportart. Es gibt auch Sportarten wie Skispringen, beim Skispringen konzentriert man sich auch lediglich auf den Sprung.

#3. Freizeitaktivitäten

Der beste Sport zum abnehmen sind noch Freizeitaktivitäten die Spaß machen. Gehe zum Beispiel mit deiner Familie eine Radtour machen und Picknicke dabei. Oder geh mit deinen Freunden in eine Sprungbude und spring dir deine Kalorien weg. Du kannst auch am Meer schwimmen gehen.

Fazit:

Jeder empfindet Spaß anders, so kannst du ein Hobby finden, dass dir dabei hilft abzunehmen. Wenn du so ein Hobby gefunden hast kannst du es täglich mit Freude ausüben und deine Kalorien werden wegpurzeln.

>>Abnehmen ohne Sport